Ofelia O.E. und 14 Kontrahenten im Finale

Kalmar, Freitag, 2. Oktober 2020

Die V64 am Freitagabend in Kalmar bietet gleich mehrere hochdotierte Stutenrennen.

In der 6. Prüfung ist für die deutschen Farben von Immo Müller & Janto 14 Ofelia O.E. im Finale der Stoserien vertreten. Sie hat eine Weile nicht gewonnen und der Stammfahrer hat ein anderes Pferd gewählt. Trotzdem hat Sie die Klasse um hier mitmischen zu können. Die Hauptgegener 15 Wild Love ist hart im Nehmen und kam mit besseren Gegnern als diesen in Kontakt. Die Nummer hier ist schlecht, aber sie hat gute Kapazitäten und sollte trotzdem Top-Chancen haben. 7 Beluga West ist seit einiger Zeit nicht mehr im gelaufen, aber Peter Untersteiner pflegt seine Pferde gut vorbereitet zu haben. 13 Ritz Guiness ist schnell und sollte bei glücklichem Rennverlauf das Feld von hinten aufrollen.

Tipps – Kalmar

6 Larry Wood – 7 Västerbo LookHigh – 5 Al Pacino – 1 Ain’t Misbehavin

4 Miss Mahar – 3 Rizzi Brodda – 6 Betting Pacer – 5 Emelie E.

5 Super Express S.W. – 4 Huis Clos – 13 Dixie Dick – 8 Salvator Mundi

5 Moneykeeper – 3 Newlight Coger – 8 Roofparty – 6 Damien Hanover

8 Despot Power – 6 Happy Few – 4 Hollister Sisu – 7 Paragon Hanover

15 Wild Love – 7 Beluga West13 Ritz Guiness14 Ofelia O.E.

7 Four Guys Dream – 8 Mad Princess – 9 Kick the Dust Ă…s – 6 Upstate Face

2 Zanna Jet – 9 Milady Grace – 4 Activated – 3 Argbiggan

10 Sevilla – 15 Usain Henna – 13 Global Unspoked – 14 Eldorado B.

1 Born Unicorn – 6 Staro Leonardo – 4 Promo Kemp – 2 Randemar R.D

zum Renntag