V64 in Färjestad startet mit toller Prüfung – alle Wetttipps

Färjestad, Montag, 30. März. Mit einer echt schön besetzten Prüfung startet am Montag die V64 in Färjestad. Gleich mehrere Pferde sind im siebten Rennen zum Start der beliebten Wette sehr chancenreich. Natürlich sind die Rennen wie immer im Livestream bei Wettstar zu verfolgen, und gewettet kann natürlich auch auf unserer Plattform.

Im vierten Rennen erwarten wir von (9) Gaylord Am eine Menge, denn dreijährig hat er einige sehr tolle Siege gezeigt. Er ist hier unser Favoritentipp. Auch (12) Pine Muscle hat in seiner ersten Saison einige mehr als ansprechende Leistungen gezeigt und ist ein Gegner. (5) Tättman wurde zuletzt sehr offensiv vorgetragen und stand das Pensum wirklich tapfer durch.

Rennen fünf ist eine eher undurchsichtige Partie. (6) Classic Joy lief zu einem leichten Sieg beim ersten Start und auch der Ehrenplatz war aller Ehren wert. (7) Zola T.P. hat schon öfters feinen Speed gezeigt, ist aber nicht gerade ein Muster an Zuverlässigkeit. (8) Stepping Ferrari hat im Winter schön gewonnen und hat das letzte Rennen nach Pause noch gebraucht.

Danach verfolgen wir mit Spannung das Laufen von (9) Bill Gates, der eine ansprechende Entwicklung durchgemacht hat und nach hartem Rennverlauf noch sehr gut auf dem Posten war. (3) Boycott sah zuletzt schwerere Gegner. (8) Joyful Boko ist sehr interessant, hat im Herbst nicht vollauf überzeugen können, aber hat nun Frische tanken dürfen, eine Überraschung ist möglich.

Im Rennen 7 brauchen wir auf jeden Fall (6) Valiant Dream. Im Herbst war er groß in Form und gewann einige Male in ausgezeichneter Manier. Er ist ein Klassepferd, das hier überzeugend sollte. Mit Spannung erwarten wir, wie sich (3) Bailamos gegen die ältere Konkurrenz verkaufen wird. Talent ist genügend vorhanden. Als Dreijähriger kreuzte er die Klingen mit härteren Gegnern. (4) Simb Murdoch stellte gute Form unter Beweis.

Im Rennen 8 möchte (4) Listas Marion gern die Spitze, dies könnte einen offensiven Rennverlauf nach sich ziehen – dennoch hier unser Tipp. (5) Bearicecream läuft in Form und gewann das Rennen von der Spitze aus in feiner Manier. (7) Easy Creation hat schon gezeigt, dass härtere Gegner kein Thema sind.

Zum Abschluss freuen wir uns auf (2) Harley D.E., der wirklich gut in dieses Jahr gestartet ist. Trotz harten Pensums holte er sich einen neuen Rekord. (6) Wir Ideal hat zu Winterbeginn vollauf überzeugt, steht die Form noch? Achtung auch auf (9) Il Mio Hooligan, der in blendender Verfassung ist.

zum Renntag