elementor_fontelementor_font Deutsche Starterflut auch in Lyon-Parilly | WETTSTAR.news elementor_snippet elementor_snippet

Deutsche Starterflut auch in Lyon-Parilly

Lyon-Parilly, Freitag, 11. Juni 2021:

Auch in Lyon-Parilly sind am Freitag zahlreiche deutsche Pferde vertreten. Im 3. Rennen um 15:50 Uhr (19.000 Euro, 2.000 m) scheint Waldsheriff (C. Lecoeuvre/H. Grewe) nach dem feinen Einstand erste Wahl. City Cat (A. Duporte/K. Kerekes) blieb bisher noch blass.  

Im 4. Rennen um 16:20 Uhr (18.000 Euro-Handicap, 1.600 m) ist Waldkauz (B. Ganbat/S. Smrczek) sehr interessant, der zuletzt sehr unglücklich agierte. Für Saxone (M. Velon/G. Batistic) kann es kaum noch einfacher werden.

Thymian (M. Velon/M. Weber) lief zuletzt wie ein baldiger Sieger und gehört m 5. Rennen um 16:50 Uhr (14.000 Euro-Handicap, 1.600 m) auf den Wettschein.  

Im 6. Rennen um 17:20 Uhr (18.000 Euro-Handicap, 2.400 m) darf man Princesse Eleanor (C. Lecoeuvre/C. Fey) nach dem Ehrenplatz zuletzt nun wieder einiges zutrauen. Mr Riem (A. Duporte/K. Kerekes) war dreimal in Folge Zweiter.

Im 8. Rennen um 18:20Uhr (14.000 Euro-Handicap, 3.400 m) startet Kazain (S. Chouette/M. Weber) nach einer Abstinenz seit Januar erstmals wieder. Jashpur (C. Lecoeuvre/W. Kujath) meldete sich wieder zurück.

Tipps für die Rennen:

1.Rennen: Ursuly (3) – Perfect (7) – Leopards Park (2) – Valdarann (1)

2.Rennen: Vino Bello (3) – Atlanta (6) – Texas (2) – Bunglejungleparty (4)

3.Rennen: Waldsheriff (5) – Rock Joyeux (4) – Not In Doubt (6) – French Rose (9)

4.Rennen: Waldkauz (6) – Asterios (1) – Dhevanafushi (7) – French Pegasus (8)

5.Rennen: Thymian (11) – Wayne (5) – Storm Katy (12) – Mathix (14)

6.Rennen: Eustache (6) – Feedesreves (9) – Princesse Eleanor (1) – Jardin Bleu (2)

7.Rennen: Hurly Cane (3) – Lady Valou (1) – Fur Hat (4) – Blind Drunk (5)

8.Rennen: Burning Victory (1) – Creative (3) – Frimousse Baie (4) – Jashpur (7)

Lyon-Parilly, 8 Rennen, erster Start 14:50 Uhr!

zum Renntag
elementor_snippet