Listen-Dreier & Namos-Comeback

Chantilly, Dienstag, 03. Mai 2022:

Am Dienstag erwartet Sie wieder ein attraktives Programm in Chantilly mit drei Listenrennen.

Im Prix de Suresnes (55.000 Euro, 2.000 m, 4. Rennen um 15:35 Uhr) gefallen vor allem die beiden Doppelsieger Al Hakeem (C. Demuro) und Yoozuna (M. Guyon).

Im Prix des Lilas (55.000 Euro, 1.600 m, 5. Rennen um 16:10 Uhr) trifft die Listensiegerin Singforthemoment (O. Peslier) auf Atareed (C. Demuro), der ebenfalls bestens empfohlen ist.

Im Prix Servanne (52.000 Euro, 1.200 m, 7. Rennen um 17:20 Uhr) darf man auf den in Dubai stark gelaufenen Manjeer (E. Hardouin/C. Fey) gespannt sein. Namos (W. Panov/D. Moser) meldet sich nach fast einjähriger Pause zurück. Egot (M. Barzalona) und Batwan (C. Soumillon) wurden zu Vielfachsiegern. Marianafoot (G. Mosse) musste seine Serie beenden.

Zum Quinté+-Handicap (50.000 Euro, 3.000 m, 1. Rennen um 13:50 Uhr) lesen Sie bitte unseren Extra-Text.

John Wick (C. Demuro/M. MĂĽnch) fiel beim Einstand noch nicht auf und kann im 2. Rennen um 14:25 Uhr (27.000 Euro, 2.400 m) wenig ĂĽberzeugen.

Im 3. Rennen um 15:00 Uhr (27.000 Euro, 2.400 m) darf man Domfee (M. Guyon/A. Suborics) nach dem verheiĂźungsvollen Auftakt einiges zutrauen.

Tipps fĂĽr die Rennen:

1.Rennen: Belgian Prince (3) – Mister Nino (1) – La Templiere (11) – Goya Senora (4)

2.Rennen: Antelope Canyon (6) – Anotherway (8) – Caraghann (1) – Excelsior (3)

3.Rennen: Secret Sky (1) – Manisha (3) – Secession (5) – Domfee (6)

4.Rennen: Al Hakeem (1) – Yoouzuna (7) – Zarakhan (3) – Loredrecord (4)

5.Rennen: Singforthemoment (2) – Atareed (5) – Piz Gloria (3) – Missyouni (9)

6.Rennen: Optimal (6) – Piper’s Hill (4) – Terrestrial (7) – Blue Rose Cen (13)

7.Rennen: Egot (1) – Marianafoot (7) – Batwan (6) – Live (3)

8.Rennen: American Beach (6) – Never Give Way (1) – Meisho Felicity (8) – Pjedro (2)

Chantilly, 8 Rennen, erster Start um 13:50 Uhr!

zum Renntag