Waldmüller-Chance in der V64 von Jägersro

Jägersro, Dienstag, 5. Dezember 2023. Wenn er glatt geht, dann muss er erst einmal geschlagen werden: (1) Breidabliks Bombay sprang zwar zuletzt, hat aber zuvor in feiner Manier gewonnen und kann sich heute den Sieg im achten Rennen der V64 in Jägersro sichern.

Dieser (1) Breidabliks Bombay wird von Conrad Lugauer trainiert und von Markus Waldmüller gefahren. Er fängt sehr flott an, und wenn er unblutig in Front kommt, dann muss er erst einmal geschlagen werden. Auch (5) Aramis Face ist ein ganz tolles Pferd, das allerdings aus einer längeren Pause kommt. Dennoch kann der Wallach auf Anhieb mitmischen.

Auch (8) Black Fire war beim letzten Rennen sehr kampfstark und ist zuverlässig und gut. Er muss auf jedes Ticket. (9) America Dream gewann in phantastischer Manier und kann sogar für den Sieg infrage kommen, wenn er diese tolle Leistung erneut abrufen kann.