Deutsche Besitzer mit Top-Chancen

Quinté+, La Teste, Donnerstag, 27. Juni 2024:

La Teste ist am Donnerstag der Schauplatz der Quinté+-Wette – im 8. Rennen um 20:15 Uhr (53.000 Euro-Handicap, 1.800 m).

Swiss Bank (A. Gavilan) und Anctot (E. Hardouin) sind nicht an der jüngsten Form zu messen. Unmittelbar vor einem Treffer steht Heinrich Tönnies-Fischers Lorcan (H. Lebouc). Gut war der Eindruck von Dom Bertrand (T. Piccone) aus Longchamp.

Bald gewinnen sollte Raqeebb (A. Madamet). Versprechend war der Ehrenrang von Greenwood (M. Meyer) auf diesem Kurs. Klar auf dem Vormarsch scheint Zvaroshka (A. Pouchin).

Sven Goldmanns Lepard (M. Guyon) bringt sehr ordentliche Leistungen mit. Al Barq (T. Blanchouin) muss zeigen, was die Provinz-Formen wert sind. Nikolaj (F. Veron) zeigte sich verbessert. Nicht auszulassen sind Belle Anse (I. Mendizabal) und Caesars Palace (G. Sanchez).

Der WETTSTAR.de-Tipp:

Lepard (10) – Lorcan (3) – Greenwood (8) – Raqeebb (7) – Dom Bertrand (5)

Monty (G. Mosse/A. Schütz) steht im 9. Rennen um 20:50 Uhr (22.000 Euro, 2.400 m) sehr günstig in der Partie.

Tipps für die Rennen: 

1.Rennen: Tempo (1) – Kew Bridge (3) – Chiricco (5) – Marquise Vera (7)  

2.Rennen: Pokrov (8) – Tipinso (11) – Ritchie (6) – Retiro (1)

3.Rennen: Daringa (1) – Nuit de Gala (4) – So Close (3) – Abbesses (6)

4.Rennen: Quantiem (1) – Oxalis (4) – Olaf The Big One (2) – Kendy Time (9)

5.Rennen: Highbari (2) – Laurent (7) – Nordeste (1) – Damask Blade (9)

6.Rennen: La Fibre (5) – Soriane (7) – Lauenen (9) – Victory Cat (13)

7.Rennen: Kendly (2) – Apax (1) – Qujda (3) – Hot Spot (4)

8.Rennen: Lepard (10) – Lorcan (3) – Greenwood (8) – Raqeebb (7)

9.Rennen: Monty (2) – Hamaki (1) – Marianachic (4) – The Top Gatsby (5)

La Teste, 9 Rennen, erster Start 16:02 Uhr!