Tom n’Jerry Diamant will Katz‘ und Maus spielen

Axevalla, Dienstag, 25. Juni 2024. Am Dienstag kommt die V4 aus Axevalla. Die ziemlich offenen Rennen versprechen eine gute Quote. Einer der Sieger könnte im zweiten Rennen (8) Grappa Boy sein, der aber in einer guten Garnitur unterwegs ist. Mit dabei ist auch der deutsch gezogene (4) Tom n’Jerry Diamant, mittlerweile zehnjährig, der von Marc Elias mit ersten Chancen vorgestellt wird.

(8) Grappa Boy ging vor diesem Rennen in eine kurze Pause. Er hat zwar keine gute Startnummer erwischt, musste sich aber immer mit guten Gegnern herumschlagen und ist hier unser Tipp in dieser offenen Partie. (10) Jello W. musste zuletzt auf der Schlussrunde weite Wege gehen und hielt sich aber dennoch sehr wacker. (4) Tom n’Jerry Diamant sprintete zuletzt von weit hinten heran und hinterließ einen blendenden Eindruck. Er könnte hier für Karin Walter-Mommert Ehre einlegen. (7) Fire n’Fury hat keine günstige Nummer, aber ganz abschreiben sollte man ihn dennoch nicht.