Deutsche Chancen zur Mittagszeit?

Vaggeryd, Dienstag, 7. Juli 2020

Gleich f├╝nffach ist die deutsche Zucht am Dienstagmittag in Vaggeryd vertreten.

Im 1. Rennen besitzen 6 Ofelia O.E. ┬áund 4 Hector Boko beste Chancen in einem Zw├Âlferfeld ├╝ber 2140m.

Im 5. Rennen gibt 6 Jackpot of Steel sein Saisondeb├╝t im Quartier von Peter Untersteiner.

Im 7. Rennen setzt 4 Naomi Bo wohl m├Âglich ihr Reise Richtung Derby fort. Der letzte Auftritt liegt vier Wochen zur├╝ck und endete mit einem feinen zweiten Platz.

2 Isan im 8. Rennen legte zuletzt ein vielversprechendes Skandinaviendeb├╝t hin und sollte auch hier wieder Beachtung finden.

Tipps – Vaggeryd

6 Ofelia O.E. – 10 J.J. – 4 Hector Boko – 2 J.A.Connie Bell

5 Zambesia Dany – 11 Explosive Class – 7 Davici – 2 Leo Leo

6 Walther p├ą G. – 7 Tyson Dimanche – 10 Accolade – 4 Commendatore

12 Wild Love – 6 Carna Sensei – 11 Zoko Lane – 2 Cuba Libre Ice

11 To the Moon Face – 6 Jackpot of Steel – 10 Eli Manning – 3 Alex T.H.

3 Wood Lane – 2 Falm – 10 Lyssum – 1 Mattole

8 Jawis – 10 M.T.Oberon – 4 Naomi Bo – 2 Gambino

4 Girlluggage Racing – 2 Isan – 3 Thin Lizzy – 1 Lord of Stonecroft

zum Renntag