Die V86-Wetttipps aus Solvalla

Solvalla, Mittwoch, 29. April 2020. Die restlichen V86-Rennen kommen am Mittwoch aus Solvalla. Hier starten wir mit dem siebten Rennen, der zweiten V86-PrĂĽfung.

Hier hat Björn Goop gleich zum Auftakt eine dicke Siegchance. Er sitzt hinter (8) Visa As, die nach guten Leistungen zurück auf schwedischem Boden ist und sich hier gleich durchsetzen kann. Die Italienerin zeigte im Vorjahr sehr gute Leistungen und trifft es hier sehr günstig an. Interessant ist auch US-Import (4) Queen of Tricks. Achtung, (10) Havefunwithme ist in Vincennes ein paarmal sehr gut gelaufen.

Im Rennen 8 braucht es (6) Jareth Boko auf dem Schein, der im letzten Rennen erstmals unter neuer Regie antrat und durch die Außenspur sehr gut lief. (1) Tokarev ist zurück in seinem alten Quartier und gefährlich. (11) Apple Wise As hatte zuletzt einen harten Rennverlauf.

Gibt es einen Adielsson-Sieg in Rennen 9? Gar nicht so unwahrscheinlich, denn (4) Empire Garbo steht unmittelbar vor dem ersten Saisontreffer, der lässt sicherlich nicht mehr lange auf sich warten. Allerdings ist (11) Valley Brode in starker Verfassung und hat bei beiden Jahresstars überzeugt.

Wir beschließen unsere V86 mit (2) Arden Wise As, der sich beim letzten Start in Vincennes sehr teuer verkaufte und in guter Gegnerschaft hervorragender Dritter wurde. Das ist allerdings ein paar Wochen her. Das könnte (6) Indy D. begünstigen, der nach einem wirklich guten Laufen sein letztes Rennen in Gävle für sich entscheiden konnte.

zum Rennen